Landwirtschaft

40 Jahre erfolgreiche Fleckviehzucht

Unser Betrieb blickt auf eine 40-jährige erfolgreiche Fleckviehzucht zurück.
Heute können wir genetisch hornlose Herdbuchtiere zum Verkauf anbieten, die nach strengen Kriterien selektiert wurden:

Leichtkalbigkeit

Frohwüchsigkeit

Korrekte Fundamente

Ruhiges Wesen

Gute Euter

Wir züchten mit einer 70-köpfigen hornlosen Mutterkuhherde bester Abstammungen. Jährlich sind vier genetisch hornlose Deckbullen mit Blutlinien der besten Fleischvererber aus der Zweinutzungspopulation im Einsatz.

 

Das Ökokreislaufsystem auf dem Waldmichelbacher Hof

Wir züchten mit einer über 100-köpfigen, hornlosen Mutterkuhherde bester Abstammungen. Das in der Gaststätte angebotene Rindfleisch stammt vorwiegend aus unserem eigenen Stall, den Rest beziehen wir aus der Region, wodurch die gleichbleibend hervorragende Qualität gewährleistet wird.

Die landwirtschaftliche Nutzfläche beträgt 170 Ha Grünland und 30 Ha Ackerland. Auf den Ackerflächen wird zur eigenen Futterreserve Mais, Hafer und Triticale angebaut.

Der Neubau einer Biogasanlage im Jahre 1994, die aus der anfallenden Gülle Strom und Warmwasser für den gesamten Betrieb erzeugt, weist auf das ökologische Denken hin.

Für interessierte Gäste hat die Familie stets ein offenes Ohr.

 

Interessantes rund um die Landwirtschaft

Betriebsleiter 1


Ehefrau (Büro) 1/2


Mitarbeiter 1

Zucht von genetisch hornlosem Fleckvieh seit 1981

• Zuchtbullen eigen 3
• Mutterkühe 66
• Trächtige Kalbinnen 15
• Schlachtrinder 12
• Schlachtbullen 7
• Weibliche Absetzer 8
• Männliche Absetzer 4

• Kälber 47

Zuchtvieh ganzjährig ab Hof, Bullenkörung im Juni, Verkaufskatalog auf www.schultes-waldmichelbach.de.

Schlachtviehverkauf an Landgasthaus Waldmichelbacher Hof, Metzgerei Hellenthal, Alzenau und Viehandlung Friess.

1 Fendt Vario 716
1 Fendt Vario 313 S 4
1 Unimog U1600
1 Fendt GTA 380
1 Radlader Atlas
1 Kurzschnitt-Ladewagen
1 Frontmähwerk (mit Senso-Safe-Einrichtung zur Kitzrettung)
1 Heckmähwerk (mit Senso-Safe-Einrichtung zur Kitzrettung)
1 Wiesenegge
1 Plattformwagen
1 Tandem 3-Seiter-Kipper
1 Viehanhänger
1 Rundballenpresse
1 Kreiselzetter
1 Doppelschwader
2 Gülletankwagen
1 Kalkstreuer
1 Pflug
1 Sämaschine
1 Federzinken-Grubber
1 Mulchgerät Front-Seite
1 Mulchgerät Heck

  • Mutterkuhstall in Rundholzbauweise (80 Liegeboxen)
  • Selbstfütterung auf integriertem Lager mit Heu und Silagen an den Längsseiten des Stalles
  • Vollspaltenboden mit darunter liegendem Güllelager, 2 Laufställe im Innenbereich
  • Überdachter Futtertisch mit Heu- und Strohlager
  • Siloraum: 1800 m³ (600 m³ Maissilage + 1200 m³ Grassilage)
  • Gülleraum: 2000 m³ (500 m³ im Stall + 1500 m³ Endlager)

Tankanlage mit Waschplatz

Biogasanlage 75 KW seit 2010

Betreiber der Landwirtschaft

Claus Schultes
SIMMENTAL Fleckvieh-Zuchtbetrieb Claus Schultes
Waldmichelbach 4a • 63856 Bessenbach
Telefon 06095 – 995102 • Fax 06095 – 9599016

www.schultes-waldmichelbach.de